Über Betten KIRCHHOFF

HoflieferantAHKirchhoffAus einer ursprünglichen Polsterei und Weißnäherei gründete August-Heinrich Kirchhoff zusammen mit seiner Gattin Paula Kirchhoff im Jahr 1899 den Betrieb “A.H. Kirchhoff Hoflieferant”.

Zweck des Unternehmens war die Fabrikation von Kapokmatratzen und Daunensteppdecken sowie der Verkauf von Metallbettstellen für Krankenhäuser, Arbeiterunterkünfte oder Familien.

Zu Kriegsende wurde das Geschäftshaus an der Georgstraße fast vollständig zerstört und in den Nachkriegsjahren von Werner und Klara Kirchhoff wieder aufgebaut. Ihre Tochter Anne Marie Kirchhoff trat 1960 in die Firma ein. Seit 1991 ist ihre Tochter Christiane Kirchhoff-Billmann im Unternehmen tätig.

Betten KIRCHHOFF ist heute in 4. Generation ein modernes Fachgeschäft mit zwei Standorten in Osnabrück. Unser Ziel ist es, die Tradition für “Gesundes Schlafen” zu bewahren. Ein gut geschultes Team berät Sie heute nach neuesten Erkenntnissen zu den Themen “Betten und Schlafen”.

Wir, das Betten KIRCHHOFF-Team, bedanken uns bei allen Kundinnen und Kunden für das Vertrauen, das uns über 110 Jahre entgegengebracht worden ist.

City - Georgstraße 10

Geschichte von Betten KIRCHHOFF

Fledder - Hannoversche Straße 54

Geschichte von Betten KIRCHHOFF

Unsere Zertifizierungen

Qualifizierungen und Mitgliedschaften