Tencel – Ein neues Kapitel in der Fasergeschichte

Bett aus der Botanik, vielseitiger Einsatz bei Matratzen, Bettwäsche und Heimtextilien.

Die Lenzing Gruppe, Österreich, entwickelt und produziert seit 75 Jahren hochwertige Cellulosefasern.

Die Firma Hefel Textil, Österreich, produziert seit 110 Jahren Bettwaren. Diese beiden Unternehmen stehen heute für eine neue Generation von Matratzen, Bettwäsche, Heimtextilien und Hygiene-Artikel aus dem natürlichen, botanischen Rohstoff: Holz.

Cellulosefasern sind nun in Bereichen einsetzbar, die bislang von synthetischen fasern die auf Erdöl basieren, vorbehalten waren. Der Name der Faser ist »TENCEL«.

Textilien aus »TENCEL« sind saugfähiger als Baumwolle, sanfter als Seide und kühler als Leinen. Atmungsaktive und hautsensorische Eigenschaften wie Feuchtigkeitsmanagement und Hautfreundlichkeit sorgen für ein ausgeglichenes Hautklima. Im Schlaf kann sich die Haut mit »TENCEL« hervorragend regenerieren. »TENCEL«- Bettwaren sind auch ideal für Allergiker. Zudem sind sie ganz einfach in der Maschine waschbar.

Die positiven Eigenschaften von »TENCEL« wurden mehrfach getestet und ausgezeichnet, z.B.
»The European Eco Label« + »EUROPEAN AWARDS FOR THE ENVIRONMENT«

Mailing Hautarzt Tencel
Botanic Bed Tencel